ARTSchmidatal:

Friedrich Damköhler

Ihr Ansprechpartner:
Verein „ARTSchmidatal“
Obmann Friedrich Damköhler
Teichweg 2
3710 Ziersdorf

+43 664 5014862
damkoehler@aon.at
www.art-schmidatal.at

Downloads
Ausstellungskalender 2017

Der Verein „ARTSchmidatal“

Der Verein ARTSchmidatal ist eine Gruppe von Künstlerinnen und Künstlern aller Kunstrichtungen. Die Mitglieder sind entweder im Schmidatal wohnhaft oder pflegen zu dieser Region eine enge Beziehung. Die Hauptziele des Vereines bestehen darin, das künstlerische Potential der Region zu erfassen und zu fördern, sowie den Bekanntheitsgrad der Region zu steigern und dadurch einen Beitrag zur Förderung kultureller Veranstaltungen und des Tourismus zu bewirken.

Die Ziele im Einzelnen:

  • Entwicklung, Weiterbildung und Verwirklichung der Fähigkeiten ihrer Mitglieder
  • Entdecken und Fördern von Talenten
  • Planen und Durchführen gemeinsamer Programme und Projekte
  • Organisieren von Ausstellungen
  • Abhalten von Autorenlesungen
  • Durchführung diverser Veranstaltungen
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit weiteren Vereinigungen, Organisationen, Abhaltung gemeinsamer Veranstaltungen, etc.

Für besondere Leistungen auf dem Gebiet Volkskultur und Kulturinitiativen wurde dem Verein ARTSchmidatal Künstlervereinigung der Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich 2016 verliehen.

Ausstellungskalender 2019

10. Jänner – 3. März
Prof. Ernst Degasperi, Federzeichnungen, Graphiken, Kunstdrucke

7. März – 12. Mai
Bernhard Hollemann, Malerei und Grafik

16. Mai – 14. Juli 
Christa Dietl, Malerei und Grafik

10. Oktober – 10. November
Ines Tretzmüller, Grafik, Techno

14. November 2019 – 12. Jänner 2020
Gabriela Hohenegger, „Flow Art“-Malerei
(„Künstler dürfen auch ein bisschen närrisch sein“)

Anfahrtsplan:

Veranstaltungsort:
Konzerthaus Weinviertel
Horner Straße 7
3710 Ziersdorf

Karten & Vermietung:
Eva Strassl
office@konzerthaus-weinviertel.at
+43 2956 2204 -16

Kartenabholung:
Gemeindeamt Ziersdorf
Wiener Straße 12
3710 Ziersdorf

Mo, Mi und Fr von 7 bis 12 Uhr
gegen Voranmeldung: Mo von 16 bis 18 Uhr